Stellenangebot

Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen zu unterstützen ist unsere Stärke.
Das Diakonische Werk Husum ist ein zuverlässiger Arbeitgeber und beschäftigt Mitarbeitende vorwiegend in den verschiedensten sozialen Bereichen.

Für den Kreis Nordfriesland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pädagoische Fachkraft für die Unabhängige freiwillige Perspektiv- und Rückkehrberatung (w/ m/ d)

Referenz-Nr.: GBII/05/2020
frei ab: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2020 und mit einem Stundenumfang von 20-30 Wochenstunden zu besetzen. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Aufgaben

  • Sie beraten Migrantinnen und Migranten zu Möglichkeiten der freiwilligen Rückkehr in das Herkunftsland
  • Sie sind zuständig für das Gebiet des gesamten Kreises Nordfriesland
  • Sie beraten hinsichtlich Perspektiven im Herkunftsland und ggf. in Deutschland
  • Sie recherchieren individuelle Fördermöglichkeiten in den Herkunftsländern
  • Sie stellen Förderanträge (u. a. REAG/GARP, CAROB, ERRIN) bzw. bereiten Anträge vor
  • Sie stellen ZIRF-Anfragen zur Situation der Rückkehrwilligen in den Herkunftsländern
  • Sie arbeiten eng mit den anderen Beratungsstellen im Kreis und Behörden zusammen
  • Sie tauschen sich regelmäßig mit den Rückkehrberatungen in Schleswig-Holstein unter der Leitung der Diakonie SH aus

Erwartungen

  • Pädagogische Fachkraft oder vergleichbare Qualifikation
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Erfahrung in der Beratung und Begleitung von Menschen mit Migrationshintergrund, auch unter Einbezug von Dolmetschenden
  • Kenntnisse im Sozial-, Asyl- und Aufenthaltsrecht – Erfahrung im Bereich Unabhängige freiwillige Perspektiv- und Rückkehrberatung
  • sehr gute Kommunikations- und Koordinierungsfähigkeiten
  • selbstständige Arbeitsweise und Erfahrung im Berichtswesen
  • Ressourcen- und Lösungsorientierung, Teamfähigkeit, Flexibilität und Kreativität
  • EDV-Kenntnisse der gängigen MS-Office Anwendungen
  • Führerschein der Klasse B

Eine positive Einstellung zur Arbeit der Kirche setzen wir voraus.

Leistungen

  • Ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des KTD (Kirchlicher Tarif  Diakonie)
  • Eine familienfreundliche Arbeitsumgebung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Angebot zur Supervision

Weitere Informationen

Stellenangebot (GBII/05/2020)
Download  (PDF, Größe: 383,03 KB)

Diakonisches Werk Husum gGmbH
Theodor-Storm-Straße 7, 25813 Husum
Tel.: 04841 6914-10
Fax.: 04841 6914-17
E-Mail: info@dw-husum.de

Mehr Informationen unter https://www.diakonie-sh.de/ueber-uns/projekte/freiwillige-rueckkehr/ . Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Christine Wittstock unter 04841/9057003 gerne zur Verfügung. Konnten wir Sie überzeugen? Dann senden Sie bitte bis spätestens 7.6.2020 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der obigen Referenznummer bevorzugt per E-Mail in einem PDF an karriere@dw-husum.de. Bei Bewerbungen in Papierform bitten wir Sie von Bewerbungsmappen abzusehen und um ausschließliche Übersendung von Kopien in einfach gehefteter Form. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Bewerbungsunterlagen nicht an Sie zurückgesandt werden.


Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung
Link

Schutzkonzept
Download  (PDF, Größe: 431.28 KB)