Niedrigschwellige Hilfe für Frauen in besonderen sozialen Schwierigkeiten

Unsere Angebote

Für Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrung:

Unterstützung rund um das Thema "Behörde."

Zahlreiche Angebote von und für Senior*innen.

Hilfe für Kinder und Jugendliche nach Flucht und Trauma.

Hilfe für alle Menschen, die sich im Bahnhofsbereich aufhalten.

Kleidung, Schuhe, Bettwäsche etc. für alle Altersklassen.

Psychosoziale Unterstützung für Menschen nach Flucht und Migration

Unterstützung in rechtlichen, sozialen und gesundheitlichen Fragen.

Die Familie im Mittelpunkt: Treffpunkt und Anlaufstelle.

Wir unterstützen und beraten Familien, begleiten und bilden Eltern.

Treff der Generationen in der Nachbarschaft.

Wir bieten Mutter-/Vater-Kind-Kur-Beratung im Mehrgenerationenhaus.

Unbürokratische Behandlung von mittellosen Menschen.

Beratung und therapeutische Unterstützung in allen Lebenslagen.

Für einen erfolgreichen Start ins Arbeits- und Berufsleben.

Integrativ und inklusiv für alle Generationen

Hilfe zum Umgang mit Belastungen nach traumatischen Ereignissen.

Unterstützung für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte.

Wir bieten kurz-, mittel- oder langfristig einen Lebensmittelpunkt.

Beratung, Begleitung und Unterstützung direkt vor Ort.

Gespendete Lebensmittel für bedürftige Menschen und soziale Einrichtungen.

Niedrigschwellige Hilfe für Frauen in besonderen sozialen Schwierigkeiten

Individuelle Einzelberatung und Unterstützung bei Rechtsfragen

Unterstützung bei Wohnungssuche oder Wohnungsverlust.