Stellenangebot

Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen zu unterstützen ist unsere Stärke.
Das Diakonische Werk Husum ist ein zuverlässiger Arbeitgeber und beschäftigt Mitarbeitende vorwiegend in den verschiedensten sozialen Bereichen.

Für das Team unserer „Fachstelle Migration Eiderstedt“ in Tönning suchen wir zum 01.01.2023

Sprachmittler und Kulturmittler (w/m/d) für Ukrainisch und/oder Russisch

Referenz-Nr.: GBII/11/2022
Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2023 mit einem Stundenumfang von 20 Wochenstunden zu besetzen.

Aufgaben

  • Sprachmittlung in der Fachstelle, bei Behörden, Ämtern, Ärzten etc.
  • Übersetzung von Informationen etc.
  • Niedrigschwellige Hilfen für die Geflüchteten (z.B. Ausfüllen von Anträgen)
  • Besuche der Geflüchteten / Hilfe im Alltag
  • Absprachen mit ehrenamtlichen Sprachmittler*innen

Erwartungen

  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch, Ukrainisch und/oder Russisch
  • und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ressourcen- und Lösungsorientierung, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Führerschein der Klasse B und möglichst eigenes Fahrzeug
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Wünschenswert

  • Erfahrung im interkulturellen Kontext und/oder  in der Begleitung von Menschen mit Fluchtgeschichte sowie Kenntnisse im Ausländer- und Sozialrecht

Leistungen

  • Einen interessanten Arbeitsplatz im sozialräumlich aufgestellten Kreis Nordfriesland
  • Ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des KTD (Kirchlicher Tarif Diakonie)
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Angebot zur Supervision
  • Familienfreundliche Arbeitsumgebung

Weitere Informationen

Stellenangebot (GBII/11/2022)
Download  (PDF, Größe: 151,38 KB)

Diakonisches Werk Husum gGmbH
Theodor-Storm-Straße 7, 25813 Husum
Tel.: 04841 6914-10
Fax.: 04841 6914-17
E-Mail: info@dw-husum.de

Konnten wir Sie überzeugen? Dann senden Sie bitte bis zum 16.10.2022 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der obigen Referenznummer bevorzugt per E-Mail in einem PDF an karriere@dw-husum.de. Bei Bewerbungen in Papierform bitten wir Sie von Bewerbungsmappen abzusehen und um ausschließliche Übersendung von Kopien in einfach gehefteter Form. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Bewerbungsunterlagen nicht an Sie zurückgesandt werden.


Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung
Link

Schutzkonzept
Download  (PDF, Größe: 431.28 KB)