Stellenangebot

Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen zu unterstützen ist unsere Stärke.
Das Diakonische Werk Husum ist ein zuverlässiger Arbeitgeber und beschäftigt Mitarbeitende vorwiegend in den verschiedensten sozialen Bereichen.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir befristet für die Laufzeit des Projektes eine Krankheitsvertretung für die

Koordination für das Familienzentrum Viöl (w/ m/ d)

Referenz-Nr.: GB01/01/2022
frei ab: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
in Teilzeitbeschäftigung (20 Std./Woche).

Aufgaben

  • Weiterentwicklung des Familienzentrums Viöl
  • Netzwerkarbeit und Organisation von Netzwerktreffen
  • Koordinierung und Organisation von Angeboten, Projekten und Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit Kooperations- und Bündnispartner*innen
  • Gewinnung, Auswahl und Begleitung von Ehrenamtlichen, Kursleitungen und Honorarkräften
  • Verweisberatung für Familien mit Kindern von 0-14 Jahren

Erwartungen

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium möglichst in einem pädagogischen Bereich
  • Selbstständige Arbeitsweise, Organisationsvermögen, Gestaltungsideen, Verantwortungsbewusstsein, interkulturelle Kompetenz
  • Interdisziplinäres und vernetztes Arbeiten
  • Fundierte PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • Führerschein der Klasse B und PKW

Eine positive Einstellung zur Arbeit der Kirche setzen wir voraus.

Leistungen

  • Ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie),
  • eine familienfreundliche Arbeitsumgebung,
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung,
  • ein gutes Arbeitsklima mit kollegialem Miteinander und
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Weitere Informationen

Stellenangebot (GB01/01/2022)
Download  (PDF, Größe: 106,60 KB)

Diakonisches Werk Husum gGmbH
Theodor-Storm-Straße 7, 25813 Husum
Tel.: 04841 6914-10
Fax.: 04841 6914-17
E-Mail: info@dw-husum.de

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Heike Bayer unter 04841 640 586 gerne zur Verfügung. Konnten wir Sie überzeugen? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.01.22 unter Angabe der obigen Referenznummer bevorzugt per E-Mail in einem PDF an karriere@dw-husum.de oder an Diakonisches Werk Husum gGmbH, Zentrale Dienste,Theodor-Storm-Straße 7, 25813 Husum. Bei Bewerbungen in Papierform bitten wir Sie von Bewerbungsmappen abzusehen und um ausschließliche Übersendung von Kopien in einfach gehefteter Form. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Bewerbungsunterlagen nicht an Sie zurückgesandt werden.


Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung
Link

Schutzkonzept
Download  (PDF, Größe: 431.28 KB)